Nick’s Noise

NICK´S NOISE

Ohne einen Lokalmatadoren geht’s ganz sicher nicht. So haben sich Nick’s Noise, fünf Rocker aus Moosach, Glonn und Grafing, freundlicherweise bereit erklärt am Gspraiter Weiher ein Gastspiel zu geben.

„Rockig laut“ oder „unplugged“! Nick’s Noise präsentiert ausgewählte Rock- und Pop-Schmankerl der vergangenen Jahrzehnte, passend zu jeder Gelegenheit. So beschreibt sich die Band selbst auf ihrer Homepage. Smash-Hits von Santana, REM und Pink Floyd fehlen genauso wenig wie selten gecoverte Klassiker von U2, David Bowie und Depeche Mode. Allesamt bringen langjährige Banderfahrung mit auf die Bühne… gepaart mit ihrem variablen und mehrstimmigen Gesang immer ein Garant für ein begeistertes Publikum!

Neugierig geworden? Dann auf nach Gsprait… freut Euch auf Joel Flammann – Git./Key/Vox, Michael Evola – B/Git./Vox (Nick’s Noise’s gesangliche Interpretations-Charmeure… freies Zitat Homepage), den „Groover“ Detlef Noack – Per., Christoph Baumhoer – harmonische Saitenhiebe via Git./Mandoline und Andreas Dürrschmidt am Schlagzeug!

© 2013–2015 Rockstop by Jay Dee